Präsident: 

 

Dkfm. Peter Püspök | peter.puespoek@erneuerbare-energie.at |

Dkfm. Peter Püspök begann seine Karriere im Bankwesen 1971 in der US-Bank Chase Manhattan. 1977 wechselte er zur Raiffeisenzentralbank AG und wurde 1998 Chef der Raiffeisenlandesbank NÖ - Wien. Peter Püspök ist aktiver Wegbegleiter der Erneuerbaren Energien mit dem in der Windkraft tätigen Familienunternehmen Püspök Group. Seit April 2015 ist er Präsident des Dachverbandes Erneuerbare Energie Österreich.

 


Vorstandsmitglieder:

 

DI Josef PLANK | Landwirtschaftskammer OOe. | j.plank@lk-oe.at

Der Absolvent der Universität für Bodenkultur in Wien war von 2000 – 2009 Umweltlandesrat in Niederösterreich und danach Geschäftsführer der Renergie Raiffeisen Managementgesellschaft für erneuerbare Energie. Von Anfang 2011 bis Anfang 2015 war er Präsident des Dachverbandes Erneuerbare Energie Österreich (EEÖ) und vertritt nun als Vorstandsmitglied den Österreischichen Biomasseverband im EEÖ.

 

Mag. Stefan MOIDL |IG Windkraft Österreich | s.moidl@igwindkraft.at |

Nach langjähriger Tätigkeit beim WWF führte der Magister der Biologie bis 2005 ein Technisches Büro für Biologie und Unternehmensberatung in energiewirtschaftlichen Fragestellungen. Mit 2005 wechselte er zur IG Windkraft, wo er für die Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich war. 2010 wurde Stefan Moidl zum Geschäftsführer der IG Windkraft bestellt.

 

DI Roger Hackstock | Verband Austria Solar | roger.hackstock@austriasolar.at  |

Dipl. Ing. Roger Hackstock, geboren 1963, hat an der TU Wien Elektrotechnik mit Schwerpunkt Umwelttechnik studiert. Er beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit erneuerbarer Energie. Als Geschäftsführer des Branchenverbandes Austria Solar war er 12 Jahre mitten im Geschehen der Energiewende tätig.

 

Norbert HUMMEL | Kompost & Biogas Verband Österreich | hummel@kompost-biogas.info |

Der Landwirt aus Waldhers/NÖ  ist seit neun Jahren Biogas-Obmann des Kompost und Biogas Verband Österreich. Vor seiner Tätigkeit im Verband war er in der Landjugend aktiv, wo er auch mehr als 4 Jahre im Bundesvorstand tätig war und die Anliegen der Österreichischen Junglandwirte vertreten hat. Neben seinen Funktionen als Obmann ist Norbert Hummel auch Geschäftsführer von zwei Biogas-Anlagen.


 

Dr. Hans KRONBERGER | Photovoltaic Austria | office@pvaustria.at |

Der Journalist, Energieexperte und EU-Abgeordneter zum Europäischen Parlament in den Jahren 1996–2004 leitet seit April 2008 als Präsident den Bundesverband Photovoltaic Austria.

Seit 2000 ist er Generalsekretär von Eurosolar Austria und Vize-Präsident von Eurosolar International, im Jahr 2005 gründete der den Neustifter Kreis.

 

 

Dr. Barbara SCHMIDT | Österreichs E-Wirtschaft | b.schmidt@oesterreichsenergie.at | 

Von 1995 bis 1997 war Barbara Schmidt Mitarbeiterin des Europäischen Parlaments, bis 2001 war sie als Klubsekretärin im österreichischen Parlament mit den Schwerpunkten Energie, Verkehr, Telekommunikation und EU-Angelegenheiten tätig. 

2001 wechselte die studierte Juristin zum österreichischen Energieregulator Energie-Control GmbH, wo sie Leiterin der Schlichtungsstelle war. In den Jahren 2005 bis 2007 fungierte Schmidt als PR-Beraterin bei Kovar & Köppl Public Affairs Consulting GmbH. Seit März 2007 ist sie Generalsekretärin von Oesterreichs Energie.


Christoph WAGNER | Kleinwasserkraft Österreich | office@ooe-kleinwasserkraft.at |

Der 55-jährige Oberösterreicher war schon viele Jahre als Vizepräsident und Landessprecher von Oberösterreich im Verband Kleinwasserkraft Österreich tätig, ehe er 2007 zum Präsidenten des Verbandes gewählt wurde. 

Von Beruf Maschinenbauer betreibt er mehrere Kleinwasserkraftwerke und führt seit 2004 auch ein technisches Büro.   

 


Geschäftsführung EEÖ:

 

Peter MOLNAR (Geschäftsführung) | peter.molnar@erneuerbare-energie.at |
photo credits: Foto Semrad 

Der 49-jährige studierte Ökologe war führend in der Ökostrom AG und beim Klimabündnis Österreich tätig. Er war Vortragender und Experte bei der Koordinationsplattform Klima- und Energiemodellregionen beim Klima- und Energiefonds, in der interministeriellen Arbeitsgruppe E-Mobilität und beim Lehrgang Energieautarkie an der Donau-Uni Krems.

 

 

Erwin MAYER (stv. Geschäftsführung) | erwin.mayer@erneuerbare-energie.at |

Erwin Mayer, geboren 1965, hat an der Wirtschaftsuniversität Wien Volkswirtschaft mit Schwerpunkt Umweltökonomie studiert. Über 11 Jahre war er Klima- und Energiekampagner bei Greenpeace Österreich. Nach selbstständiger Beratertätigkeit für die denkstatt wechselte er zu Kleinwasserkraft Österreich und ist seit Februar 2016 stellvertretender Geschäftsführer des EEÖ.